Schützen-Verein-Altona von 1924

Schützen-Verein-Altona von 1924

Der Schützenverein mit den vielen Möglichkeiten

Schießstand „Gut Altona“
über Wildeshausen
Tel.: 0 44 31 / 56 18

Geschäftsstelle:
Wildeshauser Str. 15
27801 Dötlingen/OT Altona
Tel.: 0 44 31 / 94 14 98
Fax: 0 44 31 / 73 78 97 4
E-Mail:
Meyton
Gut Altona
Wir helfen Leben retten!

Schützenverein Altona

Schützenverein Altona von 1924 e.V.
Der Verein, der hier zu Hause ist!
Der Schützenverein Altona wurde 1924 gegründet. Er betreibt Sportschießen und Traditionsschießen auf seiner Anlage.
Die Schießanlage wurde 2004 von einer Freiluftschießanlage auf eine Hallenschießanlage und 2016 technisch auf den neusten Stand gebracht.
Der Verein besitzt in der Luftgewehrhalle 8 Lustgewehrstände, davon 6 Elektronisch sowie zwei lichtpunktanlagen.
In der Kurzwaffenhalle können auf 10 Ständen sämtliche Kurzwaffen gem. Sportordnung des Deutschen Schützenbundes geschossen werden.
Das bedeutet von der Kleinkalibersportpistole, cal. 22 bis zum Großkaliberrevolver, cal. 45, kann hier jede Kurzwaffe auch Schwarzpulver-Vorderlader-Kurzwaffen geschossen werden.
In der 50 Meter Kleinkaliberhalle stehen den Schützen 8 voll elektronische Stände zur Verfügung.
Für die Schützen mit Steinschlossgewehren und Perkussionsgewehren stehen zwei Abgeschlossene, separat belüftete 50 Meter Schießstände zur Verfügung. Hier kann auch die „Freie Sportpistole“ auf 50 Meter geschossen werden.
In Zusammenarbeit mit der Jägerschaft stehen unseren Schützen 6 100m Großkaliberstände für Wettkämpfe mit dem Ordonanzgewehr und mit dem Kleinkalibergewehr zur Verfügung.
Für unsere Schützen mit der Flinte (Wurfscheibe) steht in Kooperation mit der Jägerschaft ein moderner Wurfscheibenstand zur Verfügung.
Die Sportschützen sind in den verschiedenen Disziplinen an den Meisterschaften des Oldenburger Schützenbundes und des Landesverbandes beteiligt.
Die Traditionsschützen nehmen an Pokalwettbewerben der befreundeten Nachbarvereine und an Pokalwettkämpfen des Schützenbundes Wildeshausen teil.
Auch die Geselligkeit kommt im Schützenverein Altona nicht zu kurz.
Es finden verschiedene Veranstaltungen statt.
Schauen Sie, wenn Sie wollen, an den Trainingstagen mal rein. Wir würden uns freuen.
Weitere Infos finden Sie hier auf unsere Homepage.

Das könnte Sie interessieren!
Pistolengruppe
1970 bildete sich die Pistolengruppe neu und hat zunächst nur Luft– und Sportpistole geschossen. Seit 1982 kann auch auf dem 25m-Pistolenstand in weiteren Disziplinen der Schießsport betrieben werden.
Jugendgruppe
Die Jugendgruppe des SV Altona wurde 1968 ins Leben gerufen. Wie sich die Wettkampfgruppen unterteilen, erfahren Sie auf dieser Seite.
Königshäuser
Auf dieser Seiten haben wir alle aktuellen Schützenkönige mit Adjutanten für Sie zusammengestellt.
Aktuelle Informationen
09.02.2019
Vereinsaktivitäten
Im Schützenverein Altona können folgende Schießsport-Disziplinen geschossen werden:
  • Lichtpunktschießen
  • Luftgewehr 10 m
  • Luftpistole 10 m
  • Kleinkalibergewehr 50, 100m
  • Ordonanzgewehr
  • Laufende Scheibe 50 m
  • Sportpistole KK 25 m
  • Standardpistole, Freie Pistole
  • Zentralfeuer– u. Schnellfeuerpistole
  • Trap und Skeet
  • Vorderlader Kurzwaffen (Perkusionsrevolver. Perkusionspistole und Steinschloßpistole)