Schützen-Verein-Altona von 1924

Schützen-Verein-Altona von 1924

Der Schützenverein mit den vielen Möglichkeiten

Schießstand „Gut Altona“
über Wildeshausen
Tel.: 0 44 31 / 56 18

Geschäftsstelle:
Wildeshauser Str. 15
27801 Dötlingen/OT Altona
Tel.: 0 44 31 / 94 14 98
Fax: 0 44 31 / 73 78 97 4
E-Mail:
Meyton
Gut Altona

Jahreshauptversmlung 2017

Zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung (JHV) am

Sonntag, den 5. Februar 2017, 16.00 Uhr

laden wir alle Mitglieder und Antragsteller hiermit satzungsgemäß in das Schützenheim SV-Altona ein.
Wir um pünktliches Erscheinen, damit wir die Tagesordnung zügig abarbeiten können.

Tagesordnung zur Mitgliederversammlung am 05.02.2017

1. Begrüßung
2. Feststellung d. Beschlussfähigkeit
3. Totenehrung
4. Aufnahme neuer Mitglieder
5. Jahresbericht 1.Vorsitzender, Rückblick
6. Bericht 1. Kassenwart
7. Bericht Kassenprüfer, Aussprache
8. Antrag auf Entlastung des Kassenwartes und des ges. Vorstandes
9. Neuwahl: 2. Kassenprüfer
10. Ehrungen
11. Ausblick, Entwicklung und Zukunft des SV Altona
12. Anträge, Diskussion u. Abstimmung
13. Veranstaltungskalender 2017/2018
14. Verschiedenes
Die Berichte der Schieß- und Sportwarte sowie die Protokolle der JHV 2016 und der außerordentlichen Mitgliederversammlung 2016 liegen im Schießstand seit dem 13.01.2017 zur Einsicht aus.

Wichtig für Jugendliche und Antragsteller zur Mitgliedschaft!

Wer Mitglied im Schützenverein Altona von 1924 e.V. werden möchte, wird gebeten, zur Aufnahme in den Verein unbedingt am 5. Februar 2017 zur JHV persönlich anwesend zu sein. Die Satzung schreibt dies in §4 vor. Ist dies aus wichtigem Grund nicht möglich, so ist eine schriftliche Entschuldigung beim 1. Vorsitzenden notwendig. (Zur Not kurzfristig an Hans Mayer (Tel. 04431-6445).
Besonders unsere Jugendlichen, die inzwischen das 18. Lebensjahr vollendet haben und als ordentliches Mitglied weiter dem SV Altona angehören möchten, müssen obige Regel beachten.

Gez. der Vorstand SV-Altona

Das könnte Sie interessieren!
Pistolengruppe
1970 bildete sich die Pistolengruppe neu und hat zunächst nur Luft– und Sportpistole geschossen. Seit 1982 kann auch auf dem 25m-Pistolenstand in weiteren Disziplinen der Schießsport betrieben werden.
Wurfscheibengruppe
In dieser Abteilung des Vereins ist seit 1980 eine kleine Gruppe von bis zu ca. 22 Teilnehmern sehr aktiv und mit stets steigend hoher Leistung in den Disziplinen Trap, Doppeltrap und Skeet für den SV Altona erfolgreich tätig.
Gewehrgruppe
In der Gewehrgruppe, die vornehmlich auf dem 10m-, 50m- und 100m-Stand schießt, sind Damen und Herren gleichermaßen sportlich tätig.
Aktuelle Informationen
27.11.2016
Vereinsaktivitäten
Im Schützenverein Altona können folgende Schießsport-Disziplinen geschossen werden:
  • Lichtpunktschießen
  • Luftgewehr 10 m
  • Luftpistole 10 m
  • Kleinkalibergewehr 50, 100m
  • Ordonanzgewehr
  • Laufende Scheibe 50 m
  • Sportpistole KK 25 m
  • Standardpistole, Freie Pistole
  • Zentralfeuer– u. Schnellfeuerpistole
  • Trap und Skeet
  • Vorderlader Kurzwaffen (Perkusionsrevolver. Perkusionspistole und Steinschloßpistole)